Info-Meile

Ausgewählte Empfehlungen für Sie

Krankenkassenvergleich

Ein Krankenkassenvergleich kann bares Geld sparen! Sowohl in der privaten Krankenkasse als auch in der gesetzlichen Krankenkasse lohnt sich der Vergleich der einzelnen Anbieter und Tarife.

Krankenkassenvergleich private Krankenversicherung

Eine private Krankenversicherung kann jeder Selbständige oder Beamte abschließen. Angestellte können sich gleichfalls privat krankenversichern, wenn Sie die Beitragsbemessungsgrenze überschreiten. Bevorzugte Behandlung beim Arzt oder Zahnarzt, Chefarztbehandlung im Krankenhaus, Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer oder bessere Leistungen beim Zahnersatz sind einige der Vorteile einer privaten Krankenversicherung.

Die Leistungen der privaten Krankenversicherung können Sie durch die Wahl des passenden Tarifs selbst bestimmen. Private Krankenversicherungen bieten viele Versicherungsunternehmen an, die auch verschiedene Tarife mit unterschiedlichen Leistungen im Angebot haben. Ein Krankenkassenvergleich hilft Ihnen, den passenden Anbieter und Tarif zu finden. Über die folgende Schaltfläche können Sie einen Krankenkassenvergleich für eine private Krankenversicherung durchführen.

Hier private Krankenversicherung vergleichen ⓘ

Krankenkassenvergleich gesetzliche Krankenversicherung

Seit 2015 liegt der von Arbeitgeber und Arbeitnehmer je zur Hälfte zu zahlende Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung bei 14,6 Prozent. Dazu kann jede Krankenkasse einen individuellen Zusatzbeitrag festlegen, den nur der Arbeitnehmer zahlt. Durch die Wahl einer günstigen Krankenkasse können Sie bis zu 37 € im Monat sparen. Der Wechsel in der gesetzlichen Krankenversicherung ist möglich, wenn Sie mindestens 18 Monate Mitglied der Krankenkasse waren. Oder wenn die Krankenkasse einen Zusatzbeitrag ankündigt, dann besteht ein Sonderkündigungsrecht.

Die Grundleistungen in der gesetzlichen Krankenversicherung sind gleich. Allerdings unterscheiden sich die Krankenkassen in den freiwilligen Zusatzleistungen. Dazu gehören beispielsweise Naturheilverfahren, Zahnreinigungen oder Bonusprogramme. Wenn Sie einen Krankenkassenvergleich durchführen, sollten Sie aber nicht nur auf einen niedrigen Zusatzbeitrag achten, sondern auch auf Zusatzleistungen, die für Sie wichtig sind. Über die folgende Schaltfläche können Sie einen Krankenkassenvergleich für die gesetzliche Krankenversicherung durchführen.

Hier gesetzliche Krankenversicherung vergleichen ⓘ